WochenendCrash for BeginnersSwingteam

Sa/So, 01./02.12. Swing/Lindy Hop Anfänger-Kompaktkurs

Die Möglichkeit, noch in den Semesterferien eine fundierte Einführung ins Swingtanzen zu bekommen! Mareike & Danny bieten beim Allgemeinen Hochschulsport (AHS) einen Wochenendkurs an, für den ihr euch HIER anmelden könnt.

Voraussetzung ist auch hier, dass ihr vorher Mitglied des AHS werdet (hier!). Der Kurs ist auch für Nicht-Studierende offen.


15./16. 12. 2018 Lindy-Hop-Crash-Kurs II im Tango Zero

mit Moonika Saar (GÖ) und Bernd Meyerholz (KS)
für TeilnehmerInnen der bisherigen Crash I-Kurse (5h)
und QuereinsteigerInnen
Sa und So 10.00 – 13.00 Uhr (je 30 Min. Pause inkl. Kaffee und Kuchen)
Ort: Tango Zero, Hinter der Komödie, 34117 Kassel (rechts neben dem Komödien-Stadl), Karthäuserstraße 5

Der Crash-Kurs II findet Mitte Dezember im Tango Zero statt. Für alle, die beim ersten Chrash-Wochenende Ende Oktober oder schon vorher dabei waren. Der Kurs ist auch geeignet für QuereinsteigerInnen. Voraussetzung: ihr habt schon mal den Tripple-Step und den Charleston-Grundschritt Side by Side getanzt.

Wir wiederholen kurz bereits Gelerntes und zeigen neue Kicks, Steps und kleine Kombinationen, die ihr auf einer unserer Swingparties bestens gebrauchen könnt. Auch der Back- oder Shadow-Charleston ist nach diesem Wochenende kein Fremdwort mehr. Schwerpunkt dieses Kurses: wie verbessern wir den Kontakt von Lead und Follow und wie bauen wir Spannung für unser Tanzen auf?

Erfahrungsgemäß kommen mehr Anmeldungen für die Follow-Rolle. Bevor wir Follows absagen müssen: Selbstverständlich können sich auch Ladies mit Vorerfahrungen als Leader anmelden. Dann ist eure Anmeldung sicher.
Kosten für 4 Einheiten a 75 Minuten: 50 € / Schüler und Studis 40 €, jeweils inkl. Kaffee und Kuchen
Eine Teilnahme ist nur nach Anmeldung über den Link möglich. Hier gehts zum Anmeldeformular.
Fragen an: basic-swing-kassel@web.de
oder telefonisch an: Bernd 0171 64 22 880