AnfängerkurseSwingteam

SWING FÜR EINSTEIGER VHS-KURS MIT JANKA & LUDGER

Mo. 11.02.2019 – Mo. 08.04.2019 Beginn am ersten Kurstag: 17:30 Uhr

Let’s swing! Lindy Hop gehört wie Charleston oder Balboa zu den Swing-Tänzen, die ab Ende der 1920er Jahre in den USA entstanden. In den letzten Jahren erfährt der Lindy Hop auch hier zu Lande ein Revival – zu Recht! Denn Lindy Hop-Tanzen macht Spaß und ist Lebensfreude pur! Auch in Kassel wächst die Szene, und es gibt jede Woche Tanzmöglichkeiten!
Sie lernen die wichtigsten Grundschritte sowie einfache Figuren, die Sie im Tanz frei kombinieren und variieren können. Zudem wird es Übungen und Tipps zum Führen und Folgen geben. Lindy Hop tanzt man als Paar – „Leader and Follower“. Deshalb bitte nur zu zweit anmelden (egal ob Mann/Frau, Frau/Frau oder Mann/Mann). Lindy Hop ist ein „social dance“, bei dem die Tanzpartner/-innen häufig gewechselt werden.

Alle Infos und Anmeldung HIER.

Kursnr.: W2328
Kosten: 40,50 €


LINDY HOP BASIC KURS I im Chasalla

DER KURS IST AUSGEBUCHT

Wenn ihr Interesse am nächsten Beginner-Kurs habt, dann schreibt gerne eine Mail an basic-swing-kassel@web.de. Wir nehmen Euch dann in die Liste der Interessenten auf und informieren Euch. Das ist aber noch keine Anmeldung für den nächsten Kurs!

– Swingtanzen für absolute Beginner –
Beginn: 22.1.2019
Dienstags 18.40 Uhr bis 19.55 Uhr
8 Einheiten a 75 Minuten
mit Kristin Schenk, Bernd Meyerholz

Ort: Fabrik-Chasalla, Studio 2 (1.OG), Sickingstraße 10, 34117 Kassel
am Di, 22.1, 29.1., 5.2., 12.2., 5.3., 12.3., 26.3. und 2.4. (Option: 19.3., 9.4.)

Du willst endlich Swing tanzen und Lindy Hop lernen? Du möchtest Dir die absoluten Basics nochmal klarmachen? Ob du schon mal ein Wochenende durchgeswingt hast oder ob alles komplett neu für dich ist: so oder so bist du hier richtig! Dieser Kurs vermittelt die Basics und er verfestigt die Moves, die Du schon kennst: regelmäßig und aufbauend – so wöchentlich wie möglich.
Darum geht´s: Bounce, Kontakt von Lead und Follow (das müssen nicht Mann und Frau sein) und dann Step by Step: Swing Out, Send Out, Charleston. Viele Swingbegeisterte hoppen heute zu den Originalen der 20er und 30er Jahre und haben Ella Fitzgerald und Nat King Cole im Ohr, aber das geht genauso zu Neo-Swing oder zu aktuellen Songs von Diana Krall oder Ray Collins. Lindy Hop funktioniert zu allem, was swingt, grooved und Spaß macht.
Solo-Anmeldungen sind möglich. Bei der Partnersuche wird geholfen. Die Anmeldung ist erst verbindlich, wenn ein Tanzpartner gefunden ist. Erfahrungsgemäß kommen mehr Anmeldungen für die Follow-Rolle. Bevor wir Follows absagen müssen: Selbstverständlich können sich auch Ladies als Leader anmelden. Nach den Osterferien wird ein weiterführender Kurs Basic II angeboten.

Kosten für 8 Abende: 80 €; Schüler und Studis: 60€
Bernd 0171 6422 880 oder basic-swing-kassel@web.de
Anmeldungen sind ab sofort und bis spätestens 18.1.2019 möglich.

Wir freuen uns auf Euch!