Balboa Dancing Mai

Categories:Allgemein
Swingteam

Liebe Swingtänzerinnen und Swingtänzer,

sagt die Ente zu dem Kranich: “Lieber online als wie gar nicht“…
So gut gelaunt wie halt möglich überbrücken wir auch noch die „Bundesnotbremse“ und tanzen „mal digital“ in den Mai. Wie ihr seht, werden wir nicht müde, euch weitere Angebote ins Wohnzimmer zu liefern: diesen Samstag gleich den Taster mit Steffi und Robert, wie immer am 2. Samstag die Swing-Party u.a. mit einem “Billie Holiday Special” von Ralf und statt Donnersdance was Neues, was Anderes, was ganz ganz Schönes: Balboa für Einsteiger*innen mit den Profis aus Dortmund als Trainer. Nee, ihr müsst nicht zum Applaudieren auf den Balkon: einfach mal Reinklicken in unsere Zoom-Angebote! Das reicht uns schon, und das freut uns.

Sa, 01.05.2021, 19 Uhr Lockdown Swing Paar-Dance

Steffi und Robert möchten euch, solange der Lockdown andauert, den 1. Samstag im Monat einen Taster anbieten. Dieser findet als Zoom-Meeting statt und ist an Paare gerichtet.

Thema: Six count und Stomp off
Level: Intermediate

Nach dem Taster gibt es wieder die Möglichkeit zum freien Tanzen oder Festigen des frisch Gelernten.
Achtung! Beginn ist wegen der Ausgangssperre eine Stunde früher!
Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig und die Teilnehmeranzahl ist nicht begrenzt. Ihr solltet für die Teilnahme die neueste Zoom-Version installiert haben.

Zoom-Link zum Taster mit Robert und Steffi
Für alle Fälle noch mal im Klartext: zoom.us/j/99008538708?pwd=WUpxb0c1cFV1T3hUekNqRkVLZzFrZz09

Du hast wenig Erfahrung mit Zoom? Wir machen Dich fit! Weiter unten in diesen News findest Du unser Angebot: die  „Zoom-Patenschafen“


ab Do, 06.05.2021, 20 Uhr Balboa zum Kennenlernen

mit Isa & Eran vom LindyPott, Dortmund

Einsteigerworkshop per Zoom
4 Termine à 60 Minuten am 6., 20. und 27. Mai sowie dem 10. Juni.

Balboa ist ein Paartanz aus der Swing-Ära, der in den Ballsälen an der sonnigen Küste Kaliforniens entstanden ist und in der Regel zu Up-Tempo Musik getanzt wird. Erfunden in einer Zeit als die Säle übervoll waren, kommt Balboa mit wenig Raum aus. Der perfekte Lockdown-Tanz also – für ZOOM-Stunden in der kleinsten Hütte!!!

Die schnelle Fußarbeit, gepaart mit einer meist engen Tanzhaltung und vielen runden Bewegungen zeichnen diesen Tanz aus und sorgen für eine zeitlose Eleganz und Coolness. Nicht umsonst wird Balboa oft als ein echter „Tanz für Tänzer*innen“ bezeichnet – das lässige und feinfühlig verbundene Gefühl beim gemeinsamen über-die-Tanzfläche-Schweben ist einfach unvergleichlich schön. Bestens geeignet auch im Wechsel mit Lindy-Moves – falls Euch das Tempo mal zu heftig wird. Schnell und trotzdem angenehm entspannt – das ist Balboa!

An vier Terminen lernt Ihr die wichtigsten Grundlagen kennen, bekommt einige witzige Moves mit auf den Weg und seid dann auf jeden Fall gewappnet für Eure erste Post-Corona-Balboa-LIVE-Party. In Kassel natürlich immer zusammen mit unseren Shag-Tänzer*innen, denn vom Tempo passt das!

Hier ein feiner und humorvoller Balboa-Eindruck aus Slovenia:

Eure Trainer sind Isabelle & Eran, die seit einigen Jahren ihre Homebase in Dortmund haben, und denen besonders der Ausbau der Balboa-Community im Ruhrpott am Herzen liegt. Sie haben eine Menge überregionaler und internationaler Erfahrung. Und sie sind es gewohnt, online zu arbeiten beim LindyPott wurden schon sehr früh die digitalen Wege probiert.
Auch wenn es sich um einen Paartanz handelt, sind Solo-Teilnehmer*innen ebenfalls herzlich willkommen! Im Unterricht geben Isabelle und Eran immer wieder Tipps für das Üben ohne Partner*in und zeigen Euch, wie die Bewegungen alleine als Leader oder Follower aussehen.

Kursgebühr (nach Selbsteinschätzung) für 4 Einheiten pro Nase: 50 € oder 40 € oder 30 €. Ihr entscheidet selbst, welchen der drei Beträge ihr überweist. Kommen mehr als die Kosten rein, dann freut sich unser Swingverein.

Kein Problem, wenn ihr mal nicht könnt: während der Kurszeit wird ein Link mit der Aufzeichnung der bisherigen Stunde/n zu Verfügung gestellt – nur für Teilnehmer*innen des Kurses, versteht sich.
Hier ist der Link zur Anmeldung: http://www.swing-kassel.de/anmeldung-basic/

Anmeldeschluss ist der 4. Mai. Sobald sich genügend Teilnehmer*innen angemeldet haben, gibt’s weitere Infos, den Link für die Teilnahme und die Kontonummer für die Kursgebühr.


Sa, 08.05.2021, 20 Uhr Swing-Party mit Billie Holiday Special

Zoom-Link zur Swing-Party HIER
Für alle Fälle noch mal im Klartext: https://us02web.zoom.us/j/88264368182?pwd=aGR2VW1SaERHeFkxZ0h1dW9NcTNmZz09

Die Swing-Party hält im Mai wieder Besonderes bereit. Wir freuen uns auf feine Swingmusik unsere DJs Ludger und Harald und auf Ralf Wenzels

BILLIE HOLIDAY SPECIAL

„Mom und Dad waren noch Kinder, als sie heirateten. Er war achtzehn, sie war sechzehn, und ich war drei“. Die Jazz-, Blues- und Swingsängerin Billie Holiday wurde nur 44 Jahre alt. Mit elf wurde sie das erste Mal vergewaltigt, und Gefängnismauern kannte sie auch von innen. Heroin war eine ihrer vielen Süchte. Mit ihrer Hymne „Strange Fruit“ hat sie laut gegen die Lynchmorde an Schwarzen und den Rassismus im Amerika der 1930er und 1940er Jahre angesungen –  lange bevor es eine Bürgerrechtsbewegung gab. Billie Holiday stand mit der Creme der Swing-Epoche auf der Bühne und im Tonstudio. Roy Eldrige, Coleman Hawkins, Count Basie, Louis Armstrong, Teddy Wilson und Lester Young zählten zu ihren musikalischen Weggefährten. Über ihrer Musik und ihrer Stimme liegt ein Hauch von Vier-Uhr-Morgens-Klarheit, eine I’m glad to be unhappy Atmosphäre.


Zwei neue Kino-Filme entreißen Billie Holidays Leben und ihre Musik der Vergessenheit, und das ist gut so. Die Movies könnten unterschiedlicher nicht sein. The United Staates of America versus Billie Holiday (mit der Sängerin Andra Day in der oscarverdächtigen Hauptrolle) und BILLIE, ein Dokumentarfilm von James Erskin, mit seltenen, wie unbekannten Originaldokumenten.
Und weil eine Swing-Party kein Vortragsabend ist, legt Ralf auch einige der schönsten, tanzbaren Songs von Billie Holiday und Andra Day auf und träumt ein bisschen von einem warmen Sommerabend im Hof des Dock 4 beim Open-Air-Kino und nicht vom Konservengucken auf dem heimischen Sofa.

Für die Swing-Party empfehlen wir die Installation der Zoom-App, damit du währenddessen alle Optionen hast. Dazu zählen u.a der Chat, die Galerieansicht und das freie Betreten der Breakout-Räume. Die Party und Zoom sind für dich kostenlos.
Einlass: 19.45 Uhr – zum Begrüßen und ein bisschen Quatschen
Start: 20 Uhr!
Meeting-ID: 824 1819 5087, Kenncode: 396081 oder am Besten direkt über den Link HIER


Kleine Zoom-Party-Kunde:

Breakout-Räume:
Wir richten virtuelle Räume ein, in denen ihr abseits vom Partylärm miteinander sprechen könnt, fast wie in echt! Ihr klickt auf den Button “Breakout Session”, es öffnet sich ein Fenster mit allen Breakout-Räumen (Theaterstübchen, Zero,…), und dann müsst ihr nur noch eurem Wunschraum beitreten. Habt ihr genug gequatscht, geht es über “Breakout Session verlassen” (nicht “Meeting verlassen”!!) zurück zur Party.

Chat:
Ihr könnt im Chat entweder alle anschreiben oder aus der Liste, die sich aufklappt, jemanden für einen Privatchat auswählen und direkt anschreiben, um ihn/sie z.B. zum Tanzen aufzufordern oder euch in einem der Breakout-Räume zu verabreden.

Ansichten:
Wenn ihr jemanden zum Tanzen aufgefordert habt, könnt ihr euch diese Person groß auf euren Bildschirm holen, indem ihr auf die drei Punkte oben rechts in ihrem Bild geht und “Video pinnen” anklickt. Über “Video lösen” geht es zurück in die Sprecheransicht. Oben rechts könnt ihr zwischen Galerieansicht und Sprecheransicht wechseln.

Womöglich habt ihr wenig Erfahrung mit Meetings dieser Art und wart aus diesem Grund noch nicht dabei. Deshalb machen wir uns jetzt gegenseitig fit! Hier ist unser Angebot:

“ZOOM-Patenschaften”
Ihr könnt ein bisschen Starthilfe gebrauchen? Oder: Ihr habt Zoom-Erfahrung und gebt gerne Hilfestellung? So oder so: Tragt Euch unter diesem Link ein!
Zoom-Paten suchen und finden https://forms.gle/c2PGbJNgpysBD6ws6[https://forms.gle/c2PGbJNgpysBD6ws6


Vorankündigung
Sobald es das Wetter und das Gesundheitsamt erlauben, werden wir wieder freitags von 18 bis 20 Uhr im Laubengang des Friedrichsgymnasiums zum Grimmwelt-Hop aufrufen.
Kurzfristige Info erfolgt über die WhatsApp-Gruppen: “Swing Kassel” und “Grimmwelt Hop”.
Nachfragen an Harald: 0176 34453193

Keep on swinging
an spice up your dance!

Euer Swingteam

Author:

Schreibe einen Kommentar

Name*
Email*
Url
Your message*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>